Survival & Coaching

In der Partnerschaft neue Wege gehen

Survival & Coaching für Paare

Die Kunst der Reduktion und elementares Wissen zum Überleben in der Natur
gehen Hand in Hand mit der Neugestaltung der Partnerschaft / Beziehung.

Ich arbeite in diesem Workshop mit Tony Lennartz zusammen

dem Pionier der Bushcraft & Survival-Bewegung in Deutschland.

anton-lennartz.com

www.facebook.com/anton.lennartz.7


Seminarbeschreibung

Ist eure Ehe / Beziehung in die Jahre gekommen? Ihr seid aneinander gewöhnt – die Luft ist raus? Im schlechtesten Fall herrscht ein rauer Ton?

Sexualität macht keine Freude mehr? Oder wird abgehakt? Ihr habt euch wenig bis gar nichts zu sagen? Routine und Alltag haben die Liebe “gefressen“.

Dennoch ist euch die Partnerschaft wertvoll. Ihr habt Interesse am Gegenüber. Und würdet das Ruder gerne herumreißen.

Wisst aber nicht “Wie“?

In unserem Workshop gehen wir dazu erste Schritte: Ihr entdeckt neue Seiten an euch.

  • Raus aus alltäglichen Routinen
  • Herausforderungen meistern
  • Hindernisse überwinden
  • Erfolge feiern

 Vor allem: neu entdeckte Fähigkeiten anzuerkennen und den/die Partner*in seiner/ihrer Individualität zu akzeptieren.

 

An unserem Wochenende wechseln sich Survival- und Coaching-Sequenzen ab.

Wertschätzendes Verhalten wird neu definiert und aufgebaut – auf der Basis eurer Begegnung in der Natur.

Ungewohnte Situationen mit neu erworbenen Fähigkeiten tragen dazu bei, Talente der anderen als lebensnotwendig anzuerkennen. Survival lehrt euch, einander zu vertrauen und gegenseitige Stütze zu sein.


In den Coaching-Gruppen – getrennt nach Frauen und Männern - werdet ihr

  • Ansprüche aussprechen und an der Realität überprüfen
  • Routinen erkennen und verändern
  • Andersartigkeit wertzuschätzen und tolerieren
  • Abseits vom Alltag euch selbst erkennen – als Frau oder Mann.

Und positive Impulse für das Alltagsleben als Paar gewinnen.

 

Herausfordernde Situationen– zusammen in der Gruppe und allein – durch Coaching & Survival - verändern das Selbst-Bewusstsein.

Was Ihr zunächst mitbringen solltet: Mut, euch einzulassen. Und zwei Tage, auf das Wesentliche reduziert, in der Natur zu leben.

Die ersten Schritte in die Veränderung gehen wir gemeinsam.

Wie es dann weitergeht? Liegt an euch – wir werden euch helfen, die entsprechenden Ziele zu finden.


Für eine Teilnahme wird psychische Gesundheit und Stabilität vorausgesetzt. Dazu gehören auch die Fähigkeit und der Wille, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen, um zu einer Lösung und einem persönlichen Erfolg beizutragen.

Einzelpersonen können auf Anfrage teilnehmen.

 

Wir freuen uns auf euch!

Tony und Marion


Anmeldeformular Download

Anmeldung 'Als Paar überleben'
Bitte herunterladen sowie ausgefüllt und unterschrieben zurücksenden
Anmeldeformular.pdf (60.4KB)
Anmeldung 'Als Paar überleben'
Bitte herunterladen sowie ausgefüllt und unterschrieben zurücksenden
Anmeldeformular.pdf (60.4KB)